Poster auf Aluminium

Smartphoto Foto auf Aluminium
Mit Wandbefestigung
ifolor Foto auf Aluminium
Mit Wandhalterung
Pixum Foto auf Aluminium
20×20 cm bis 150×100 cm
Fotocharly Foto auf Aluminium
Mit Aufhängung
MyPoster Foto auf Aluminium
3 mm starkes Original Alu-Dibond
Fujifilm Foto auf Aluminium
Direktdruck, Echtfoto
Printart Foto auf Aluminium
hohe Formstabilität
Photobox Foto auf Aluminium
Oberfläche: matt oder glänzend
Fotoblitz Foto auf Aluminium
auch andere Materialien
Aldi Foto auf Aluminium
hochwertiger 7 Farben Digitaldruck
Procine Foto auf Aluminium
Dibond 3 mm, Diverse andere Materialien
Posterwerkstatt Foto auf Aluminium
1mm dicke Aluminiumplatte
Posterkoenig Foto auf Aluminium
2 mm Alu-Dibond-Platte
Foto.com Foto auf Aluminium
4 mm starke Aluminium Verbundplatte mit Polyäthylen Kern
Migros Fotoservice Foto auf Aluminium
Mehrere Formen der Wandbefestigung
Fotopick Foto auf Aluminium
viele Formate, 3mm dicke Alu-Verbundplatte

Poster auf Aluminium

Wenn Du ein besonders schönes Foto im Grossformat bestellen willst, dann möchtest Du es sicher auch an die Wand hängen. Bei einem Fotoposter ist das entweder mit einem Bilderrahmen oder Klebestreifen, Nadeln und Heftzwecken möglich. Ohne Rahmen hängen Deine Poster nie ganz glatt und teilweise werden sie auch durch das Aufhängen beschädigt. Eine günstige Alternative zum Rahmen sind Fotos, die auf eine stabile Trägerplatte kaschiert oder direkt darauf gedruckt sind. Als besonders vorteilhaft für diesen Zweck, haben sich Alu-Dibond-Platten erwiesen. Jetzt Foto auf Aluminium drucken lassen.

Was ist Alu-Dibond?

Der Verbundwerkstoff Alu-Dibond besteht außen aus zwei dünnen Aluminiumblechen. Diese verbindet eine Zwischenlage aus dem relativ weichen, aber zähen Polyethylen zu einem Sandwich. Dieser Aufbau lässt eine Platte entstehen, die ähnlich stabil ist wie massives Aluminium in der gleichen Plattenstärke, dabei aber noch weniger wiegt. Für die Präsentation von grossformatiger Fotos ist Alu-Dibond daher geradezu ein idealer Werkstoff. Deshalb werden auch Fotos für Ausstellungen oft auf diese Aluminium-Verbundplatten aufgezogen.

Verbundwerkstoff oder Vollkunststoff?

Ausser den Aluminium-Verbundplatten gibt es noch einige andere Materialien, auf denen Du grossformatige Fotos bestellen kannst. Dazu gehören zum Beispiel Forex-Platten. Jetzt Poster auf Forex drucken lassen. Gegenüber diesen reinen Kunststoffplatten, hat Alu-Dibond den Vorteil einer höheren Steifigkeit, aber auch einer deutlich härterem Oberfläche. Darüber hinaus lässt sich sowohl Aluminium als auch Polyethylen vollständig wiederverwerten und beide Stoffe sind ökologisch wie gesundheitlich unbedenklich. Ausserdem geben die seitlich sichtbaren Aluminiumschichten, zusammen mit der schwarzen Zwischenlage aus Kunststoff, dem Foto einen interessanten Rahmen.

Wie kommt das Foto auf das Aluminium?

Bei der Vergrößerung Deiner Fotos auf Alu-Dibond hast Du die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Angeboten. Du kannst erstens Deine Fotos auf echtem Fotopapier ausbelichten lassen, das dann auf das Aluminium laminiert wird. Dieses Verfahren ergibt die edelsten Bilder, die an Schärfe, Farbechtheit und Brillanz nicht zu übertreffen sind. Die zweite Möglichkeiten ist der Digitaldruck auf Papier, wie beim Fotoposter, das dann auf das Dibond aufgezogen wird. Schliesslich ist auch noch der Direktdruck auf die Aluminium Sandwichplatte möglich. Der weiße Bildhintergrund, der notwendig ist, damit die Bildfarben richtig zur Geltung kommen, wird hierbei durch eine Farbschicht erzeugt, die vor dem Druck der Farben aufgetragen wird.

Oberflächenoptionen für Fotos auf Aluminium-Verbundplatten

Auch beim Finish der Alu-Dibond Fotos stehen Dir verschiedene Optionen zur Wahl. Bei großformatigen Fotos zum Aufhängen werden oft matte Oberflächen bevorzugt. Diese Mattierung kann störende Lichtspiegelungen vermeiden. Du kannst Deine Fotos im Grossformat auf Dibond aber auch mit dem brillanteren, glänzenden Finish bestellen. Außerdem gibt es Fotodienste, die Fotos auf Aluminium-Verbundplatten noch mit einem Hochglanz-Schutzfilm versiegeln. Dieser schützt die Farben Deines Bildes nicht nur vor Feuchtigkeit und Schmutz, sondern auch vor dem Ausbleichen.

Alu-Dibond und Acrylglas Fotos

Als ultimative Oberflächenoption, zumindest für Digitaldrucke, erscheint schliesslich die Kombination der Aluminium-Verbundplatte hinter dem Foto mit einer Acrylglasscheibe auf der Vorderseite. Diese Gallery Prints, wie sie teilweise genannt werden, bieten einen rundum Schutz für Dein Foto. Ausserdem vereinen sie die besonderen Effekte von Alu-Dibond und Acrylglasbildern.

Wie werden Fotos im Grossformat auf Aluminium-Verbund aufgehängt?

Fotos auf Alu-Dibond werden meist mit einer verdeckten Wandhalterung geliefert. Diese besteht entweder aus Spiegelblechen, bei kleineren Formaten, oder aus Schienen, die hinten auf die Trägerplatte geklebt werden. Mit Hilfe dieser Halterungen, kannst Du die Bilder einfach an Nägeln, Haken oder Schrauben an die Wand hängen, ohne dass eine Befestigung sichtbar wird. Deine Bilder scheinen dadurch vor der Wand zu schweben.

Wie gross können Fotos auf Alu-Dibond werden?

Die Auswahl an bestellbaren Grössen ist beim Foto auf Alu-Dibond vergleichbar zu den anderen Grossfotos. Bis zu einer Abmessung von circa 1×1.5 Metern kannst Du Fotos im Grossformat auf Aluminium-Verbundplatten bestellen. Die Stärke der Trägerplatte liegt üblicherweise zwischen drei und fünf Millimetern. An der Wand erscheint Dein Foto auf Dibond daher extrem schlank.

Log in with your credentials

Forgot your details?