Dankeskarten Selbst Gestalten

Bonnyprints Grusskarten für Anlässe
Karten für alle Lebenssituationen
Smartphoto Grusskarten
3 Eckoptionen, Papierarten
Pixum Fotogrusskarten
Diverse Themenkarten oder eigenes Design
Bookfactory Fotogrusskarten
Fotokarten für Anlässe

Dankeskarten Selbst Gestalten

Indem wir uns bedanken, hinterlassen wir bei der Person, die uns einen Gefallen getan oder eine Freude bereitet hat, einen äusserst positiven Eindruck. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Ereignis im privaten Rahmen stattfand, oder ob uns ein Geschäftspartner bzw. ein Kollege einen Gefallen getan hat – sich zu bedanken, zeugt von einem guten Charakter. Allerdings braucht es, um das Dankeschön stilvoll zum Ausdruck zu bringen, das passende Medium. Eine Kurznachricht übers Smartphone bzw. eine zwischen Tür und Angel versendete E-Mail wäre da der falsche Weg. Dankeskarten stellen hier genau das passende Mittel dar, um ordentlich „Eindruck“ zu hinterlassen. Und für ein Dankeschön gibt es zahlreiche Anlässe.

Die Dankeskarte als Spiegelbild des guten Charakters

Versuchen Sie sich in den Empfänger der Dankeskarte hineinzuversetzen. Womöglich hat die betreffende Person gar nicht mit einem Dankeschön gerechnet. Und dann blinkt da keine Kurznachricht am Smartphone auf und auch das elektronische Postfach bleibt leer. Nein, vielmehr liegt im Briefkasten eine Dankeskarte selber gestaltet, originell verfasst und vom Absender zu Post gebracht. Und Dankeskarten erstellen ist dank zahlreicher Anbieter hier bei fotoservice24.ch eine vollkommen unkomplizierte Angelegenheit. Womöglich hat ein befreundetes Paar eine Einladung zum Essen ausgesprochen. Was denken Sie, wie sich die Gastgeber freuen, wenn in der Dankeskarte der gelungene Abend und die kulinarischen Köstlichkeiten gelobt werden?

Dankeskarten erstellen – kleine Aufmerksamkeiten erhalten Freundschaften und die Liebe

Beim Dankeskarten selber gestalten zeigen sich die Anbieter in puncto Layout erfinderisch. Im Quadrat, Hochformat, Querformat als vollflächiges Foto oder das Foto mittig platziert und vom Text eingerahmt – alles machbar. Vielleicht ziert die Dankeskarte ein Foto von der neuen Wohnung, und als Text ist zu lesen: „Danke, dass Ihr so tüchtig beim Umzug geholfen habt. Einladung zur Einweihungsparty folgt.“ Auch Omi und Opi freuen sich über ein Dankeschön, da sie gerne auf das Enkelkind aufpassen: „Danke, Ihr seid die tollsten Großeltern der Welt!“ Einen ganz besonderen Stellenwert nimmt die Dankeskarte ein, wenn die Liebe im Spiel ist: „Danke, dass Du mich immer zum Lachen bringst und Wolken vertreibst.“

Jetzt eine schöne Dankeskarte selber gestalten

Beim Dankeskarte erstellen hilft der Karten-Designer, den die Anbieter auf der jeweiligen Website zur Verfügung stellen. Dort lassen sich unterschiedliche Farben, Papiersorten, Kartentypen, Formate und Formen auswählen. Eine Hochglanzveredelung sorgt dafür, dass die Karte einen sehr exklusiven Touch erhält. So sind es nur drei Schritte zur individuellen Wunschkarte: Auswahl aus den zahlreichen Designs – Einfügen der Fotos und Texte – Bestellvorgang abschließen. Voilà, und ab geht die Post. Senden Sie jetzt guten Freunden, Bekannten und Verwandten ein „Merci“ und zeigen so Ihre Wertschätzung.

Log in with your credentials

Forgot your details?